Gesundheit ist auch Gefühlssache

„Unsere Gefühle öffnen uns die Tür zu einem erfüllteren und gesünderen Leben.“

Retreat mit Prof. Dr. med. Albrecht Hempel
In der klassischen Schulmedizin haben Gefühle keinen guten Ruf - zu Unrecht, meint Prof. Albrecht Hempel. Denn Wut, Eifersucht und Angst beeinflussen unsere Gesundheit maßgeblich, genauso wie Hoffnung, Zuversicht und Liebe. Oft sind sie sogar der Schlüssel zu Krankheit und Heilung.

Der Dresdner Kardiologe, Prof. Albrecht Hempel sagt, Gefühle folgen bestimmten Gesetzmäßigkeiten und lassen sich daher steuern. Konkrete Übungen zeigen, wie Sie Ihre Achtsamkeit schulen, mit Ihren Emotionen in Dialog treten und schwierige Gefühle in gute wandeln. Und so in ein kraftvolles, gesundes und glückliches Leben hineinwachsen.
Retreat: Freitag 16.10. - 18.10.2020
Das Retreat beginnt am Freitag um 18 Uhr und endet am Sonntag gegen 16 Uhr.

Teilnahmegebühr:
430€/ Teilnehmer im EZ
380€/ Teilnehmer im DZ

Veranstaltungsort:
Seminarhaus Moringen
Vor dem Gieseberg 2   37186 Moringen

Events



Stille Retreat

Datum: 25.10. bis 01.11.2020


Der Gesamtpreis für das Retreat:
Kosten für 6 Übernachtungen im Einzelzimmer
Verpflegung vegetarisch/vegan
Seminarunterlagen etc.
Retreatkosten: 840€

Retreatort:
Seminarhaus Moringen
Brahma Kumaris Raja Yoga Deutschland e.V.
Vor dem Gieseberg 2
37186 Moringen

Anmeldung: 
wisdomundercover@gmail.com
simone.ernst@yahoo.de
Simone Ernst

Der heilende Weg der Stille. 

Das Versprechen dieses Retreats besteht darin, dass du dich einer Erfahrung von Liebe öffnest, die du nie zuvor gefühlt hast - und auch darin, dir Werkzeuge in die Hand zu geben, um diese Erfahrung weiterhin zu erhalten und den Wachstumsprozess fortzuführen. Diese siebentägige Erfahrung gibt dir die Freiheit des Geistes und das Freisein von spezifischen Mustern, die dein Leben bestimmten. 

O du Fröhliche...
 
Ja, es ist noch genug Zeit bis Weihnachten und deshalb machen wir rechtzeitig auf ein interessantes Angebot aufmerksam. Ein Angebot, dass dazu beitragen kann, dass die Tage mit der Familie friedlicher und die Gespräche entspannter, ja sogar interessanter werden.
Nach einer Zeit der Isolation durch Corona hat sich viel Erwartung aufgebaut, dass die Zeit mit der Familie besonders schön wird. Mit der Erwartung erhöht sich der Druck und mit dem Druck erhöht sich das Risiko, dass es an Weihnachten kracht. Alle Jahre wieder, aber dieses Jahr ganz besonders.
Wir haben eine Zeit der sozialen Distanz und Isolierung hinter uns. Wir haben Einschränkungen in der Arbeitswelt erlebt und unsere Kollegen vermisst. Der Sportclub blieb lange zu und wir konnten unsere Fitnessprogramm nicht durchführen. Viele, viele Aspekte haben innerhalb kurzer Zeit unser Leben verändert. Das alles ist viel und wir brauchen neue Möglichkeiten, gut damit klar zu kommen. Wir brauchen neue Möglichkeiten der Begegnung. Das Retreat mit Dr. Vera Dreyer, Dipl.-Kommunikationswirtin und graduiert in idiolektischer® Gesprächsführung, ist eine Einladung dazu. Mit und von ihr können wir lernen, wie wir auf leichte Art mit unseren „Lieben“ gute Gespräche führen können. Sie zeigt uns anhand der easytalk Methode, wie wir mit wertfreiem  Zuhören und bedingungslosem Akzeptieren eine Atmosphäre der Würdigung und des gegenseitigen Respekts erschaffen.Dies ist eine Chance für mehr Nähe und besseren Kontakt – auch zu uns selbst. 
Nutzen Sie die Gelegenheit sich auf dieses besondere Weihnachtsfest und der Begegnung mit Familie und Freunden vorzubereiten! Und ja, easytalk können wir auch im Anschluss an Weihnachten beibehalten und unserem Leben eine neue Möglichkeit für leichte und fließende professionelle Gespräche einhauchen.